Aktuelle Informationen zu Corona

Liebe Eltern,

 

Corona hat auch Auswirkungen auf die Kinder Uni 2020. Zeitweilig bestand bei uns die Überlegung, die Kinder Uni in diesem Jahr ausfallen zu lassen und ins nächste Jahr zu verschieben. Inzwischen sind die Bestimmungen aber so, dass Angebote wie dieses bei Einhaltung der Abstandsregelungen möglich sind.

 

Wir orientieren uns an den Bestimmungen für den nieders. Schulunterricht und den §2h  (außerschulische Bildungsangebote) der Corona Verordnung vom 8. Mai. Die Teilnehmerzahl pro Kurs wird bei allen Angeboten in geschlossenen Räumen auf maximal 12 Kinder beschränkt. Wenn die Räumlichkeit keine vorgeschriebenen Abstände erlaubt, wird die Teilnehmerzahl noch weiter reduziert. Vor Kursbeginn erhalten Sie aktuelle Informationen über Maskenpflicht, Hygienevorkehrungen und Abstandsregelungen. Die Daten der teilnehmenden Kinder sind bereits durch die Anmeldungen hinterlegt.

 

Nicht nur die jüngsten Corona Verordnungen haben uns in unserer Entscheidung, die Kinder Uni durchzuführen, bestärkt. Viele Kinder, die wir mit unserem Angebot ansprechen wollen, haben seit Wochen keinen Schulunterricht mehr. Sie vermissen zum Teil sehr die fehlenden Sozialkontakte. Auch bis zu den Sommerferien wird oftmals noch kein Unterricht stattfinden, wie in der Zeit vor Corona. Zum „Lagerkoller“ der wochenlangen Isolation kommt nun noch der Frust, dass in manch einer Familie die geplante Urlaubsreise wegen Corona ausfallen muss.

Wir stellen uns vor, dass in dieser Situation das Programm der Kinder Uni den Kindern eine willkommene Abwechslung bietet, und die Eltern eine kleine Verschnaufpause haben werden, wenn die Kinder für ein paar Stunden mit Aufgaben verbringen, die ihnen nicht nur Spaß bereiten, sondern auch noch Wissen und Sozialkompetenzen vermitteln.

 

Wenn Sie Ihr Kind jetzt für einen Kurs der Kinder Uni anmelden, kann es immer noch passieren, dass aufgrund neuer Entwicklungen im Pandemiegeschehen die Kinder Uni 2020 abgesagt werden muss. Sie werden rechtzeitig informiert und bekommen die Kursgebühren zurücküberwiesen.

Und nun auf ins Vergnügen! Suchen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern geeignete Angebote aus.

Viel Spaß!